Geschäftsstelle erst in 2018 wieder geöffnet

Die Geschäftsstelle, Grenzstrasse 1, 45881 GE ist erst wieder am Dienstag, d. 6. März 2018 in der Zeit von 17:00 bis 19:00 Uhr geöffnet.


Geschäftsstelle erst in 2018 wieder geöffnet

Die Geschäftsstelle, Grenzstrasse 1, 45881 GE ist erst wieder am Dienstag, d. 6. März 2018 in der Zeit von 17:00 bis 19:00 Uhr geöffnet.


Geschäftsstelle erst in 2018 wieder geöffnet

Die Geschäftsstelle, Grenzstrasse 1, 45881 GE ist erst wieder am Dienstag, d. 6. März 2018 in der Zeit von 17:00 bis 19:00 Uhr geöffnet.


Geschäftsstelle erst in 2018 wieder geöffnet

Die Geschäftsstelle, Grenzstrasse 1, 45881 GE ist erst wieder am Dienstag, d. 6. März 2018 in der Zeit von 17:00 bis 19:00 Uhr geöffnet.


Geschäftsstelle erst in 2018 wieder geöffnet

Die Geschäftsstelle, Grenzstrasse 1, 45881 GE ist erst wieder am Dienstag, d. 6. März 2018 in der Zeit von 17:00 bis 19:00 Uhr geöffnet.


Geschäftsstelle erst in 2018 wieder geöffnet

Die Geschäftsstelle, Grenzstrasse 1, 45881 GE ist erst wieder am Dienstag, d. 6. März 2018 in der Zeit von 17:00 bis 19:00 Uhr geöffnet.


Geschäftsstelle erst in 2018 wieder geöffnet

Die Geschäftsstelle, Grenzstrasse 1, 45881 GE ist erst wieder am Dienstag, d. 6. März 2018 in der Zeit von 17:00 bis 19:00 Uhr geöffnet.


Geschäftsstelle erst in 2018 wieder geöffnet

Die Geschäftsstelle, Grenzstrasse 1, 45881 GE ist erst wieder am Dienstag, d. 6. März 2018 in der Zeit von 17:00 bis 19:00 Uhr geöffnet.


Aktuelles


Neujahrsempfang am 14.01.2017 im Michaelshaus
Fotostrecke - hier

0922Der Neujahrsempfang fand am Sonntag, d. 14.01.2018 im Michaelshaus in Gelsenkirchen Buer statt.
Um die 115 Gäste wurden eingeladen, aus Verband, Gelsensport und die Kreisfunktionäre.
Zum Neujahrsempfang gehören auch Ehrungen und die nahmen KEAB Ernst Kastner mit dem Kreisvorsitzenden Christian Fischer vor
- siehe Ehrungen

 

 


 

Kurznachricht
Sparkassen Hallenmasters
Hallenstadtmeister 2018: Viktoria Resse
Fotostrecke fertig → hier

0896
SV Horst Emscher 08 gewann das 1. Halbfinalspiel klar mit 5:2 gegen SSV Buer 07/28 und zog somit ins Endspiel ein.

Im 2. Halbfinale konnte Viktoria Resse 10 Sekunden vor Ende des Spiels gegen YEG Hassel den Ausgleichtreffer zum 1:1 erzielen und das anschließende 9m-Schießen mit 2:1 gewinnen (Endstand 3:2).


Viktoria Resse gewann das  Endspiel mit 2:1 gegen SV Horst-Emscher 08 und ist nun der neue Hallenstadtmeister 2018.


Sparkassen Hallenmasters
Endrunde Frauen: Hallenkreismeisterschaft
SSV Buer 07/28 gewinnt Pokal zum 6x
Fotostrecke fertig → hier

0442
Lange führte das Team der DJK Teutonia Schalke im Finale gegen die SSV Buer mit 1:0. Dann, ab der 5. Minute, übernahm Buer das Spielgeschehen und gewann mit 3:1 das Endspiel.

Das kleine Endspiel um den 3. Platz gewann der SV Horst-Emscher 08 knapp mit 1:0 gegen den SV Preußen Sutum.

 


Sparkassen Hallenmasters

Ergebnisse

29.12.2017 Gruppenspiele Gruppe A+B Endergebnisse  HIER
2.1.2018 Gruppenspiele Gruppe C+D Endergebnisse
 HIER
3.1.2018 Gruppenspiele
Gruppe E+F Endergebnisse
 HIER
4.1.2018 Zwischenrunde
Gruppe 1+2 Endergebnisse
 HIER  
5.1.2018 Zwischenrunde Gruppe 3+4 Endergebnisse    HIER
6.1.2018 Endrunde Senioren Endergebnisse  HIER
6.1.2018 Endrunde Frauen Endergebnisse
 HIER


5.1.2018
Sparkassen Hallenmasters Zwischenrunde 2
Middelich-Resse überrascht mit Einzug in die Finalrunde
Fotostrecke → hier

0183Heute standen die Spiele der Zwischenrunde - Gruppe 3+4 - auf dem Programm.
In der Gruppe 3 setzten sich klar YEG Hassel und Genclerbirligi-Resse durch.
In der Gruppe 4 haben sich die SSV Buer 07/28 und überraschend die SpVgg Middelich-Resse für die Endrunde qualifiziert. Der Bezirksligist Erler SV 08 belegte in der Gruppe 4 den dritten Platz.

Am Samstag, 6.1.2018 beginnen zunächst die Frauen um 12:30 Uhr mit den Endrundenspielen zur Hallenkreismeisterschaft.
Bei den Senioren wird am Samstag das erste Spiel der Finalrunde um 16:00 Uhr angepfiffen. Es werden in den Gruppen „Automobile Basdorf" und „Privatbrauerei Stauder" die zwei besten Mannschaften – je Gruppe - ermittelt, die berechtigt sind an den beiden Halbfinalspielen teilzunehmen.


4.1.2018
Sparkassen Hallenmasters Zwischenrunde 1
Dramatische Schlusssekunde im letzten Spiel
Fotostrecke → HIER

titel halle zrHeute wurden die Spiele der Zwischenrunde Gruppe 1+2 absolviert.
In der Gruppe 1 setzten sich die Favoriten Viktoria Resse (9P) und Westfalia 04 GE (6P) durch.

In der Gruppe 2 gewann der SV Horst-Emscher 08 alle seine Spiele.
Im letzten Spiel des Tages kam es zur Begegnung Westfalia Buer (Kreisliga B) gegen die DJK Eintracht Erle (Kreisliga A); es ging um den 2. Tabellenplatz
Beide waren Punktgleich und auch die Tordifferenz war identisch; nur Erle hatte ein Tor mehr geschossen und somit genügte ihnen ein Unentschieden im letzten Spiel.
3:2 stand es eine Sekunde vor Ende der Begegnung für Westfalia Buer. Dann aber passierte ein Handspiel, fast auf der Torlinie der Bueraner und der Unparteiische erkannte das und entschied unmissverständlich auf 9-Meter Strafstoß.
Es gab nur zwei Möglichkeiten, entweder ist der Ball im Netz, dann wäre die DJK Eintracht Erle eine Runde weiter, denn es stände 3:3. Der Ball berührte aber nicht das Netz, weil der Keeper der Westfalia den Schuss parierte und somit seiner  Mannschaft die Teilnahme an der Endrunde ermöglichte.


04.01.2018
Sparkassen Hallenmasters
Zwischenrunden komplett

Gestern fanden die letzten Gruppenspiele (E+F) statt.
Qualifiziert für die Zwischenrunde (ZR) haben sich als Gruppenerste die DJK Eintracht Erle und die SpVgg Middelich-Resse. Außerdem stehen die drei besten Tabellenzweiten der sechs Gruppen fest: Eintracht Gelsenkirchen 07/12 (Gr. C), SpVgg Erle 19 (Gr. F) und Westfalia Buer (Gr. E).
Heute beginnt ab 18:00 Uhr die ZR der Gruppen 1+2.
Die Spielpläne der ZR sind oben über die Links einzusehen.


03.01.2018
Sparkassen Hallenmasters
Es fehlen noch vier Mannschaften (1. Senioren) für die Zwischenrunde

In den ersten vier Gruppen konnten sich fünf Mannschaften qualifizieren.
Die vier Tabellenersten: BV Horst-Süd, FC Horst 59, Teutonia Schalke und BW Gelsenkirchen. Als einer der drei Zweitbesten hat ganz knapp Eintracht GE 07/12 jetzt schon die Zwischenrunde erreicht.
Heute suchen wir noch zwei Mannschaften je eine aus den Gruppenspielen E+F, sowie noch zwei Zweitbeste aus den sechs Gruppen.


30.12.2017
Sparkassen Hallenmasters
2. Mannschaften
SV Horst-Emscher 08 II gewinnt die Hallenstadtmeisterschaft der 2. Mannschaften
Spielergebnisse der Endrunde HIER


In einem dramatischen Finale konnte der Vorjahressieger der SV Horst-Emscher 08 II die SpVgg Erle 19 II mit 4:3 nach Elfmeterschießen bezwingen und verteidigte somit den Titel „Hallenstadtmeister der 2. Mannschaften".


30.12.2017
Sparkassen Hallenmasters
Frauenkreismeisterschaft – Vorrunde beendet
Spielergebnisse → HIER

Die Vorrundenspiele der Frauenkreismeisterschaft sind heute beendet worden. Alle Mannschaften treten am 6.1.2018 in vier Spielpaarungen in einem KO-System noch einmal an, um die Teams für die Habfinalspiele zu ermitteln.
Hier die Paarungen

Teutonia Schalke  -   RWW Bismarck 
Preußen Sutum
-   DJK TuS Rotthausen
SV Horst 08 -   Erler SV 08
VFL Gladbeck -   SSV Buer

Sparkassen Hallenmasters für 1. Mannschaften

Spiele am Freitag, d. 29.12.2017
Spielergebnisse der Gruppen A+B
HIER

1. Vorrundenspiele der Gruppen A+B
In der Gruppe A belegte BV Horst-Süd den 1. Tabellenplatz.
In der Gruppe B behauptete  Horst 59 den 1. Tabellenplatz..
Beide Mannschaften haben sich für die Endrunde qualifiziert.
Die drei besten Zweiten der Gruppen A-F qualifizieren sich auch für die nächste Runde.


29.12.2017
Sparkassen Hallenmasters
Vorrunde 2. Mannschaften abgeschlossen
Spielergebnisse der Gruppen C+D HIER

Gestern trugen die Gruppen C+D ihre Spiele aus; und damit ist die Vorrunde für 2. Mannschaften abgeschlossen.
Folgende Teams haben die nächste Runde erreicht:
Gruppe A: Viktoria Resse II und Westfalia 04 GE II
Gruppe B: Horst-Emscher 08 II und YEG Hassel II
Gruppe C: SpVgg Erle 19 II und Genclerbirligi Resse II
Gruppe D: SSV Buer 07/28 II und Horst 59 II
Die beiden besten 3. Platzierten kommen aus der Gruppe A die DJK TuS Rotthausen II und aus der Gruppe D die SpVgg Middelich-Resse II.
Die Zwischen- und Finalrunde werden beide am Samstag, d. 30.12.2017 durchgeführt. Der Spielplan folgt in Kürze.


28.12.2017
Sparkassen Hallenmasters für 2. Mannschaften
Spielergebnisse der Gruppen C+D HIER

Heute stehen ab 18:00 Uhr die Vorrundenspiele der Gruppen C+D an.
Es beginnt die Gruppe C mit dem Spiel Genclerbirligi II gegen Eintracht Erle II.
Die Tabellenersten- und zweiten der Gruppen A-D erreichen die Finalrunde, sowie die besten beiden Drittplatzierten der Gruppen A-D.
Gestern haben sich folgende Mannschaften für die Finalrunde qualifiziert:
Viktoria Resse II, Westfalia 04 II, Horst 08 II und YEG Hassel II.


27.12.2017
Sparkassen Hallenmasters für 2. Mannschaften
Spielergebnisse der Gruppen A+B → HIER
 
Heute wurden die vier besten 2. Mannschaften in den Vorrundenspielen der Gruppen A+B ermittelt.
In der Gruppe A setzten sich Viktoria Resse II vor Westfalia 04 GE durch.
SV Horst 08 II siegte in der Gruppe B vor YEG Hassel II.
Die besten beiden Tabellendritten der vier Gruppen erreichen außerdem auch noch die Endrunde.
Am Donnerstag 28.12.2017 beginnen um 18:00 Uhr die 2. Mannschaften der Gruppen C+D mit ihren Spielen.

 






14.12.2017
Kreisehrung DFB-Ehrenamtspreis 2017
in der "Veltins Arena" beim Spiel S04 – FC Augsburg
→ mehr dazu HIER

0067
Am Mittwoch, d. 13.12.2017 war es wieder soweit, die Ehrenamtspreise 2017 für verdiente Vereinsmitarbeiter wurden in der Veltins Arena beim Spiel S04 – FC Augsburg überreicht.
Verbandsehrenamtsbeauftragter Ulrich Jeromin ließ es sich nicht nehmen bei der Ehrung aktiv dabei zu sein, so wie Kreisehrenamtsbeauftragter Ernst Kastner und Kreiskassierer Ralph Stuhlmann, die die Geschenke übergaben.
Prominente Schalker (Vorstand und Ex-Spieler) ließen es sich nicht nehmen, einmal vorbeizuschauen und stellten sich für die Fotos zur Verfügung: Peter Peters, Klaus Fischer, Olaf Thon, Martin Max und Kevin Kuranyi.


10.12.2017
Schiedsrichter-Info:
Marcel Neuer im VSA

m neuerMarcel Neuer (Lehrwart im Kreisschiedsrichterausschuss) ist seit kurzem neues Mitglied im Verbandsschiedsrichterausschuss (VSA).
Marcel Neuer unterstützt ab sofort als Beisitzer das westfälische Schiedsrichter-Gremium bei der Verbandsarbeit.
An dieser Stelle herzlichen Glückwunsch und viel Erfolg mit der neuen Aufgabe.
Mehr dazu auf der → FLVW-Seite


 09.12.2017
Weihnachtsfeier der Schiedsrichter
Ehrungen vorgenommen
→ Fotostrecke

0321Bei der gestrigen Weihnachtsfeier der Schiedsrichter in der Mensa der Gesamtschule Horst wurden verdiente Schiedsrichter und Jubilare geehrt. Zunächst begrüßte der Vorsitzende des Kreisschiedsrichterausschusses Frank Kaczmarczik alle Anwesenden und übergab das Mikro anschließend an den stellv. Kreisvorsitzenden Volker Dyba, der Schiedsrichter aus dem Bereich Gladbeck/Kirchhellen ehrte.
Anschließend waren es Frank Kaczmarczik sowie Stefan Tendyck und Ulrich Sabellek (beide KSA) die weitere Ehrungen vornahmen.
Zum Schluss überreichte Kreisehrenamtsbeauftragter Ernst Kastner den Schiedsrichtern, die für ihre langjährigen Tätigkeit geehrt wurden, noch je eine DFB-Armbanduhr,  fand noch lobende Worte - und dabei nicht vergas noch einige Tipps zu geben.05.12.2017
GW Heßler zieht Mannschaft zurück

GW Heßler hat auch seine 1. Mannschaft vom laufenden Spielbetrieb der B2-Kreisliga abgemeldet.


horst-08

B-Juniorinnen Pokalendspiel vom 25.11.2017
Ein Spielbericht mit drei Fotos vom Kreispokalendspiel der B-Juniorinnen - SV Horst-Emscher 08 gegen FC Frohlinde - wurden übermittelt und  unter Fußball/Juniorinen eingestellt - hier→


 

 

pokal

25.11.2017
Drei Junioren-Kreispokalendspiele

Horst 08 siegt in zwei Endspielen

Heute standen drei Kreispokalendspiele (A, B und C-Junioren) auf dem Programm. Der Austragungsort aller drei Endspiele war die altehrwürdige Glückauf-Kampfbahn in Schalke-Nord. In allen drei Begegnungen waren die Teams des SV Horst-Emscher 08 vertreten und zweimal erfolgreich.

Hier die Ergebnisse:
A-Junioren
SV Horst-Emscher 08 – SSV Buer 07/28 = 4:1
B-Junioren
SV Horst-Emscher 08 – SSV Buer 07/28 = 1:2
C-Junioren
Westfalia 04 Gelsenkirchen – SV Horst-Emscher 08 = 1:3
Mehr dazu hier →


25.11.2017
pokalB- Juniorinnen
SV Horst-Emscher 08 ist Kreispokalsieger

Schon nach 45 Minuten war heute das Pokalenspiel entschieden, denn das Horster-Team lage zur Halbzeit schon mit 4:0 in Front. Am Ende stand ein klarer 6:0-Erfolg gegen das Team des FC Frohlinde 49.


18.11.2017
Ansprechpartner/Regularien für Platzsperren im Fußballkreis 12 des Fußball-und Leichtathletik-Verbandes Westfalen für die Städte Gladbeck und Gelsenkirchen

Unter dem Menü „Fußball" in der Navigation wurde eine neue Seite eingefügt „Ansprechpartner/Regularien Platzsperren".


16.11.2017
Spielpläne Senioren-Hallenstadtmeisterschaft 2018

Die Spielpläne der Hallenstadtmeisterschaft 2018 für erste- und zweite Mannschaften sind fertiggestellt und können unter Fußball/Senioren/Download Senioren eingesehen bzw. heruntergeladen werden.


15.11.2017
Fußball Hallenstadtmeisterschaft
Zwischenrunde ausgelost

c.fischer-b.lukas-Gestern fand die Auslosung der Teilnehmer für die Zwischenrunde stand. Der Hauptsponsor ist die Stadtsparkasse Gelsenkirchen, somit hat die Hallenstadtmeisterschaft einen neuen Namen bekommen: „Sparkassen Hallenmasters Gelsenkirchen 2018". Die Stauder Brauerei bleibt weiterhin als wichtiger Partner aktiv.
zwr auslosung-

 

 

Kreisvorsitzender Christian Fischer und Sparkassen-Vorstand Bernhard Lukas nahmen die Auslosung vor.
Ab d. 2. Januar 2018 beginnen die Zwischenrundenspiele mit ihren 4 Gruppen.
Der SC Hassel und die Schalker U23 sind nicht am Start.

 

 

13.11.2017
Vereinsdialog bei der SSV Buer 07/28

vereinsdialog ssv buer 
  Am Montag d. 13.11.2017 fand in den Räumlichkeiten der SSV Buer 07/28 der Vereinsdialog mit dem FLVW statt.
Hier das Foto (nicht a.d. Foto: Kim Weidig) der Anwesenden

 


AH-Hallenturnier am 11.11.2017
Kreismeister Ü32 und Ü40: VfL Kirchhellen

In der Halle in Gladbeck-Rentfort „Enfieldstrasse" wurde die Hallenkreismeisterschaft für Ü32 und Ü40 ausgetragen. Bei den Ü32 Mannschaften sowie auch bei den Ü40 Mannschaften trat der VfL Kirchhellen als Sieger hervor.
Ergebnisse Ü32
Ergebnisse Ü40


08.11.2017
Oberliga
SC Hassel meldet seine Mannschaft ab

ausrufungszeichen
Die WAZ berichtet heute in ihrer Ausgabe, dass der SC Hassel seine Oberliga-Mannschaft am Dienstagabend vom laufenden Spielbetrieb abgemeldet hat. Näheres entnehmen sie bitte der Presse.


07.11.2017
10 neue Schiedsrichter im Kreis 12 Gelsenkirchen, Gladbeck und Kirchhellen

schiri anw 2017-3Der Fußballkreis 12 Gelsenkirchen, Gladbeck und Kirchhellen freut sich über 10 neue Spielleiter, die am 14. Oktober erfolgreich ihre Prüfung bestanden haben. An 6 Schulungsabenden wurden die 17 Fußballregeln den Anwärtern durch die Lehrwarte Stefan Tendyck, Marcel Neuer und Fabian Kunkel nähergebracht.

Die Schulungen wurden wieder im Kinder- und Jugendhaus MANUS der „Manuel Neuer Kids Foundation“ in Gelsenkirchen – Buer durchgeführt.

Die Teilnehmer fanden dort ideale Bedingungen zum Lernen vor. Vielen Dank von dieser Seite an die Stiftung. Es gab auch wieder 6 statt 5 Schulungsabende, um die Konzentration am Abend zu verbessern. Die Prüfung wurde in den Räumlichkeiten und der Platzanlage von Westfalia Buer durchgeführt. Danke an Werner Altenwerth und sein Team.

weiterlesen


05.11.2017
DFBnet: ONLINE Vereinsverwaltung

Bitte verwenden Sie nach Möglichkeit keinen Internet Explorer beim Arbeiten mit der Vereinsverwaltung (Spezialversionen der Banken abgesehen). Der Internet Explorer hat leider Probleme mit der Kompatibilitätsanzeige und mit einigen Scripten aus unserer Vereinsverwaltung heraus mit deren Hilfe wir in Dialog mit dem Benutzer treten. Ein typischer Fehler des IE ist, dass er das Passwort beim Anmeldvorgang verschluckt.
weiterlesen


27.10.2017
Herren-Hallenstadtmeisterschaft - Frauen-Hallenkreismeisterschaft

Gestern fand in den Räumlichkeiten von Teutonia Schalke die Auslosung der Vorrunden zur Herren-Hallenstadtmeisterschaft 2018 der Erst- und Zweitvertretungen statt.
weiterlesen

Aus organisatorischen Gründen muss die Hallenkreismeisterschaften der Frauen in zwei Phasen und zu einem anderen Termin gespielt werden.
weiterlesen


flyer junges ehenamt 2TAG DES JUNGEN EHRENAMTS

Der FLVW am 10.12.2017 zum ersten Mal den
„Tag des jungen Ehrenamts" aus:
klick auf das Vorschaubild.




26.10.2017
„Debeka sucht Superhelden"

hp 0429Am vergangenem Mittwoch, den 25.10.17 um 14 Uhr fand die offizielle Preisverleihung zur gemeinsamen Aktion des Fußballkreises 12 und der DEBEKA Versicherung „Debeka sucht Superhelden" statt.
Alle Vereine im Kreis 12 hatten die Möglichkeit ein Bewerbungsvideo einzureichen und zu zeigen, warum sie Superhelden sind. Es wurden tolle und vielfältige Beiträge eingereicht.
Eintracht Erle erhielt als Sieger seinen Preis, eine komplette Ausrüstung im Wert von 3000€.hp 0433
Hintergrund war die Aktion „Debeka sucht Superhelden". Eine Aktion, bei der die Debeka sich als Arbeitgeber beteiligt hat.
Das Gewinnervideo zeichnete sich dadurch aus, dass das Team hinter dem Team, also Betreuerinnen und Betreuer, Trainerinnen und Trainer im Vordergrund standen.

„Ich bedanke mich recht herzlich für dieses besondere Kooperationsprojekt bei der Debeka Versicherung", so der Kreisvorsitzende Christian Fischer. „Im Ehrenamt sind viele Superheldeninnen und Superhelden unterwegs. Mit dieser tollen Aktion konnten wir gemeinsam einmal wieder Danke sagen", so der Kreisvorsitzende weiter.


24.10.2017
Frauen und Altherren-Kreispokal 2017/18

Die Spielpaarungen der Frauen sind ausgelost worden.
hier die PDF-Datei mit den Spielpaarungen

Gestern während des Staffeltags der Alte Herren fand die Kreispokalauslosung der 1. Runde statt
hier die Spielpaarungen

Zusätzliche Informationen